KIWi-lit!: KULTURGUT MÄRCHEN - MÄRCHEN "NEU" HÖREN. Am 20. November um 10.30 Uhr in der Halle kabelmetal.

In der Reihe KIWi-lit! Kulturgut Märchen - Märchen neu hören/neue Märchen hören 

 

Kulturgut Märchen - Märchen „neu“ hören

 

Mit Hildegard Bödefeld, musikalisch begleitet von Richard Wegmann

 

Für alle von 9 bis 99 Jahren!

 

Jedes Volk, jeder Kulturkreis hat „seine“ Märchen, die zunächst ausschließlich mündlich überliefert wurden. In Deutschland sammelten Anfang des 19. Jahrhundert die Brüder Wilhelm und Jakob Grimm Märchen aus allen Landschaftsgebieten und schrieben sie auf.

 

Wir werden anhand eines Märchens Quellen, Vorlagen und Deutungen untersuchen, denn Märchen erzählen mit „es war einmal…“ scheinbar von vergangenen Zeiten, standen aber immer für das Heute.

 

Diese Geschichten kommen zwar aus alter Zeit, münden aber immer im Gegenwärtigen. Das Gewesene erschließt das Heutige und geleitet in das Zukünftige.

 

Eintritt frei! Spenden erbeten.

Veranstaltungsort