KIWi-Wissen: Trojaner, Viren, Datenklau

Neue Reihe: KIWi Wissen

 

Trojaner, Viren, Datenklau

Alltägliche Gefahren im Netz und wie man sich schützen kann

 

Ein Vortrag von Dipl.-Ing. Frank Christgen        

  

Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 19:30 Uhr im Bürgerkulturzentrum kabelmetal, Schönecker Weg 5 in 51570 Windeck-Schladern. Einlass ab 19 Uhr.

 

Eintritt 7,50 € (es findet kein Vorverkauf statt).      

 

Datenschutz und Spähattacken, manipulierte Apps und verseuchte Internetseiten - über Gefahren für PC und Laptop, Smartphone und Tablet liest man fast täglich.

 

Was steckt dahinter und wie kann man sich effektiv schützen? Der Vortrag liefert Hintergrundinformationen, praktische Beispiele und viele nützliche Tipps.

 

Die gute Nachricht lautet: Durch verantwortungsvollen Umgang mit PC, Smart Phone, Internet und Co. lassen sich viele Risiken vermeiden.

 

Frank Christgen
Frank Christgen

Der Dozent: Frank Christgen hat die Faszination rund um die rasante Entwicklung der Computertechnologie seit seinem Studium in den Bann gezogen und seit her nicht mehr losgelassen. Er gibt seit den 80er Jahren Kurse zu den Themen PC, Programmierung und Internet. Als Programmleiter im Innovationsmanagement der Deutschen Telekom AG brachte er mit seinem Team u.a. das erste IP-Telefonie-Produkt des Unternehmens für Privatkunden  an den Markt.

  

KIWi Wissen – eine neue Veranstaltungsreihe der KulturInitiative Windeck. Erfahrene Experten geben spannende Einblicke in ihre Wissensgebiete, interessante fundierte Hintergrundinformationen sowie praxisnahe Tipps zu Alltagsproblemen, die oft unlösbar scheinen. 

Veranstaltungsort