KIWi-Klassik: Von Poesie zum Feuerwerk

Erleben Sie in der Reihe kabelKLASSIK Matinee das Konzert

 

Von Poesie zum Feuerwerk

 

Den Schlusspunkt der diesjährigen Spielzeit setzt der moldavische Pianist Arcadie Triboi mit romantischen Werken von J. Brahms & F. Schubert.

 

am Sonntag, 11.6.2017, 10:30  Uhr. Einlass ab 10 Uhr.

Eintritt 13 € / VVK 10 €*

kabelmetal, Schönecker Weg 5 in 51570 Windeck-Schladern

 

ARCADIE TRIBOI

 

Arcadie Triboi, Jahrgang 1987, stammt aus Moldavien. Zur Zeit studiert er bei Andreas Frölich an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Seinen Bachelor machte er an der Musikhochschule in Castellon, Spanien, bei Leonel Morales. Internationale Wettbewerbspreise gewann Arcadie Triboi unter anderem beim Klavierwettbewerb „Spanish Composers“ in Las Rozas, beim Klavierwettbewerb in Campillos (Spanien), beim Klavierwettbewerb Jean Francaix in Paris, beim Klavierwettbewerb „Parnassos“ in Monterey (Mexiko) und beim 9. Medenus-Klavierfestival 2016. Seit Juni 2016 ist er Stipendiat der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung.

 

FRANZ SCHUBERT

 

Sonate B-Dur D.960

 

1. Molto moderato

2. Andante sostenuto

3. Scherzo: Allegro vivace con delicatezza

4. Allegro ma non troppo

 

ROBERT SCHUMANN

 

Fantasie C-Dur, Op. 17

 

1. Durchaus phantastisch und leidenschaftlich vorzutragen - Im Legendenton - Erstes Tempo - Adagio - Im Tempo

2. Mässig. Durchaus energisch. - Etwas bewegter. - Viel bewegter

3. Langsam getragen. Durchweg leise zu halten. - Etwas bewegter. - Nach und nach bewegter und schneller. - Adagio

 

FRÉDÉRIC CHOPIN

 

Ballade Nr. 4, Op. 52  

 

Der Pianist und Kulturmanager Florian Koltun moderiert die Matinee und wird mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen. Für Fragen und Gespräche nach dem Konzert ist Florian Koltun gern bereit.

 

Eine Kooperationsveranstaltung von kabelmetal und der KulturInitiative Windeck e.V.

 

Vorverkaufsstellen:

 

Majers Home Style

Hauptstraße 89 - 91

Windeck-Dattenfeld

 

Buchhandlung Schlösser oHG

Rathausstraße 66

Windeck-Rosbach

 

Tourismus-Büro

Schönecker Weg 3

Windeck-Schladern

 

sowie online

 

*Der Klassik-Bonus für KIWi-Mitglieder: Sie können die Karten an der Tageskasse zum günstigen Vorverkaufspreis von nur 10 € erwerben!

 

Unser kostenloses Programmheft mit allen Konzerten der Reihe KIWi Klassik bei kabelmetal der Spielzeit 2016 /2017 ist erhältlich bei den Vorverkaufsstellen Bürobedarf Schlösser und im Bürgerbüro in Rosbach, im Tourismusbüro in Schladern und in der Halle kabelmetal. Sie können das Programmheft auch als PDF-Datei hier herunterladen. 

  

Eine Bitte des Freundeskreises klassischer Musik

 

KIWi will die Klassikkonzerte bei kabelmetal mit international preisgekrönten Interpreten am Leben erhalten. Eine Konzertreihe, die es so im ländlichen Raum nur selten gibt. Um die Klassikkonzerte vor dem Untergang zu retten, hat die KulturInitiative Windeck die Miete für den hochkarätigen Konzertflügel seit Anfang 2016 übernommen. Dazu waren wir u.a. auf Grund der Spendenbereitschaft unseres Publikums in der Lage. Deshalb an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!

Damit die beliebte Klassikreihe mit meist sechs hochrangigen Konzerten im Jahr weiterbestehen kann, sind wir jedoch weiterhin auf Ihre Spenden angewiesen.

 

Bitte spenden Sie an:

 

Kreissparkasse Köln, IBAN: DE21 3705 0299 0018 0046 90,

Kontoinhaber KulturInitiative Windeck e.V.

Stichwort: Spende Klassikkonzerte / Flügel

 

Am Ende des Jahres erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung.

 

Über Ihre Spende und den Besuch unserer Klassikkonzerte freut sich Ihr "Freundeskreis klassischer Musik"  in der KulturInitiative Windeck e.V. 

 

Veranstaltungsort