kabelKLASSIK: Next Generation - Klavierkonzert mit Yaroslav Bykh

kabelKLASSIK

 

Next Generation

 

Yaroslav Bykh als Preisträger des internationalen Klavierwettbewerb Euregio Piano Award zu Gast bei kabelmetal

 

Sonntag, 28.10 um 11 Uhr

im Kulturzentrum kabelmetal, Schönecker Weg 5, 51570 Windeck 

 

Zentrale Monumente der romantischen Klaviermusik von C. Debussy & F. Chopin stehen zu Beginn der diesjährigen Spielzeit von „kabelKLASSIK“ am 28. Oktober um 11 Uhr auf dem Programm. Mit dem ukrainischen Newcomer und diesjährigen 1. Preisträger des Euregio Piano Awards 2018 gastiert ein wahrer Könner seines Fachs in Windeck. Regelmäßige Konzerte in renommierten Häusern in Europa und Asien wurden von der Fachpresse gefeiert.

 

 

1996 in der Ukraine geboren, begann er sein Klavierstudium bei Natalia Savelyeva in der staatlichen Schule für Künste Tschernigow. Seit dem Sommersemester 2018 studiert Yaroslav Bykh an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar in der Klasse von Prof. Balázs Szokolay. Meisterkurse belegte er bei bedeutenden Pianisten wie Mykola Suk und Vadim Rudenko. Als Gewinner von zahlreichen internationalen Auszeichnungen bekam Yaroslav Bykh unter anderem den 2. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb “Young Piano Stars” 2014 in Königs Wusterhausen (Deutschland), den 2. Preis beim Internationalen Jenö Takács Klavierwettbewerb für junge Pianistinnen und Pianisten 2014 in Oberschützen (Österreich), den 2. Preis und Sonderpreis “Marija Druste” beim Internationalen Klavierwettbewerb für junge Pianistinnen und Pianisten 2017 in Riga (Lettland) und den 1. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb “Euregio Piano Award” 2018 in Geilenkirchen (Deutschland). 

 

Der Pianist und Kulturmanager Florian Koltun übernimmt die Moderation des Abends und wird zwischen den Werken mit interessanten Anekdoten und Hintergrundberichten auch „Klassik-Einsteigern“ den Zugang zur Musik leicht ermöglichen.

 

Die Klassikkonzerte beginnen immer sonntags um 11 Uhr (Ausnahme 10. November 16 Uhr) im Kulturzentrum kabelmetal, Schönecker Weg 5, 51570 Windeck. 

 

Die Ticketpreise betragen für die Klassikkonzerte: 15,-, im VVK 12,- €.

 

Das Abonnement für alle 9 Konzerte kostet 60.- €, hier beträgt der Eintritt für ein Konzert nur 6,67 €!.

 

Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt!

 

Der Kulturbus fährt Sie auf Anfrage zu den Konzerten und wieder nach Hause. Bitte rechtzeitig buchen (Tel: 02292 3534).

 

Vorverkaufsstellen:

 

Tourismuspavillon

Schönecker Weg 3

Schladern  

 

Bürobedarf Schlösser

Rathausstr. 66

Rosbach

 

Majers Homestyle

Hauptstraße 45

Dattenfeld 

 

Tabakwaren Gromczik

Markt 12

Eitorf

   

Eine Kooperationsveranstaltung von kabelmetal und der KulturInitiative Windeck e.V. 

  

Eine Bitte des Freundeskreises klassischer Musik:

 

Wir wollen die Konzertreihe kabelKLASSIK Matinee mit international preisgekrönten Interpreten am Leben erhalten. Eine Konzertreihe, die es so im ländlichen Raum nur selten gibt. Um die Klassikkonzerte vor dem Untergang zu retten, hat die KulturInitiative Windeck die Miete für den hochkarätigen Konzertflügel seit Anfang 2016 übernommen. Dazu waren wir u.a. auf Grund der Spendenbereitschaft unseres Publikums in der Lage. Deshalb an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender! 

 

Damit die beliebte Klassikreihe weiterbestehen kann, sind wir jedoch weiterhin auf Ihre Spenden angewiesen.

 

Bitte spenden Sie an: 

 

Kreissparkasse Köln, IBAN: DE21 3705 0299 0018 0046 90, 

Kontoinhaber KulturInitiative Windeck e.V. 

Stichwort: Spende Klassikkonzerte / Flügel 

 

Am Ende des Jahres erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung. 

 

Über Ihre Spende und den Besuch unserer Klassikkonzerte freut sich Ihr "Freundeskreis klassischer Musik" in der KulturInitiative Windeck e.V.

 

 

 

Veranstaltungsort